Glossybox Jänner

Hallo!

In letzter Zeit ist mir der Beautyboxengott ganz und gar nicht wohl gesonnen.
Zuerst habe ich meine November Glossybox mit 2 Monaten Verspätung im Jänner bekommen, weil sie von der Post verloren wurde – und das auch nur weil ich dem Kundenservice diesbezüglich ziemlich nachgelaufen bin.

Zweitens ging jetzt anscheinend auch meine Jänner Pink Box am Postweg verloren – Danke Beautyboxengott,  Danke Postkarma! – aber der tolle Kundenservice der Pink Box hat mir sofort auf meine Mail geantwortet und mir gleich eine Lösung angeboten. Die Jänner Box bekomme ich nicht mehr dafür die Februar Box gratis. Nachdem die Jänner Box eh nicht so der Burner war, bin ich ganz zufrieden mit dem Angebot.

Nun ja, Montags war der Postler da, ich war den ganzen Tag zuhause aber ratet mal wer nicht geklingelt hat. Grrrr. Auch an dieser Stelle: Danke Beautyboxengott,  Danke Postkarma.

Mittwochs hab ich es eeeendlich zur Post geschafft: TATATATAM! Ich habe eine Glossybox!

Der Deckel ist jetzt anders, geht länger nach unten und die Farbe wurde mit einem superkessen Schweinchenrosa (Achtung Sarkasmus!) ausgetauscht. Der Titel der Box ist „Fresh Start“ und ich bin mit dem Inhalt eigentlich ganz zufrieden. Die Box hat einen Wert von ca. 56€, es sind 4 Originalprodukte, eine Probe und diesmal sogar mehrere Goodies enthalten.

image

Der Inhalt:

1. 100% Spa by Karmameju Konjac Sponge, 6g
Auf dieses Produkt bin ich wirklich sehr gespannt, da ich schon einiges darüber gelesen habe.

2. Benefit, the Pore-fessional, 3ml
Sooo großzügig, gleich ganze 3ml! (Achtung, schon wieder Sarkasmus), aber LIEB ICH! (Jetzt aber wirklich.)

3. Bebe more Fresh eyes & Face Abschminkfluid, 125 ml
Nun ja. Bebe war schon öfter drin, hat meiner Meinung nach nichts in der Glossybox zu suchen, aber immerhin kann Frau was zum Abschminken immer brauchen.

4. Gliss Kur Million Gloss Kristall Öl, 75ml
Finde ich ganz okay, Gliss Kur sollte zwar auch nicht unbedingt in so eine Box, aber Öl mag ich allgemein recht gerne.

5. Olaz Regenerist Erneuerndes Nacht-Elixier, 50ml
….Ich bin 23 und dank Glossybox brauche ich wohl nie im Leben Anti-age Produkte kaufen. Wie war das noch mit dem Beautyprofil…?!

Goodies:

  • Opticalm Augentropfen: auch hier frage ich mich warum es in der Box ist, aber ich freu mich drüber.
  • Olaz Regenerist 3-zone Treatment Cream: was soll ich dazu jetzt noch sagen.
  • Calvin Klein Down Town Probe

Alles in allem bin ich relativ zufrieden – Olaz werde ich verschenken – aber es gab schon schlechtere Boxen. Ob ich die neue schweinchenrosane Box nun mag, kann ich noch nicht so ganz sagen.

Jetzt wars das aber von mir, danke fürs zulesen.

Bussi, eure Mana.

P.s.: Bitte betet alle brav zum Beautyboxengott und legt ein gutes Wort für mich ein!

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Beauty, Beautybox, Glossybox

3 Antworten zu “Glossybox Jänner

  1. hey schöne box! gleich 3 goodies 🙂
    hast du den konjac sponge schon ausprobiert? lg

    Gefällt mir

    • Hallo! Vielen Dank für deinen Kommentar, freu mich rieeesig 😀

      Jap, nachdem ich die Pink Box gar nicht bekommen hab, hat Glossybox wohl ausgeglichen 😉

      Den Schwamm hab ich schon probiert -erst einmal- finde die Anwendung total spannend weil er zuerst so hart ist und dann ganz fluffig. Bleib aber eher meiner Gesichtsbürste treu, weil die gleichzeitig auch peelt.

      Glg

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s