Douglas Box of Beauty Februar

Hallo Mädels und Burschen, mit MASSIGST Verspätung kommt hier nun endlich meine Meinung zur Box of Beauty Februar von Douglas. Ich muss ehrlich sagen, dass ich es einfach vor mir her geschoben habe, aber auch wenn es schon echt lange her ist (ups 😦 ) möchte ich hier dennoch einen Beitrag dazu machen.

image

Aber genug der langen Vorrede – nun zur Box – der Inhalt war wiedermal wahnsinnig toll.

image

  • Ciate Nagellack: Das Hauptprodukt war ein schöner Nagellack in der Farbe Papparazzi (Dunkelrot). Die Farbe ist sehr schön, obwohl ich sie etwas unspektakulär finde, denn welche Frau hat keinen dunkelroten Nagellack daheim? Anscheinend sieht das aber die Mehrheit anders, denn über die Farbe konnte man einen Monat vorher auf der Douglas Facebook-Fanseite abgestimmen. Egal, er ist sehr hübsch und ich hab mich drüber gefreut. Der Lack hat Originalgröße und den Wert von 9,95€. Hier könnt ihr ihn kaufen.

 

  • Elisabeth Arden Ceramide Capsules: Ein kleines, sehr süßes Döschen mit 7 goldenen Kapseln (Wert 9,66€). Diese sollen das Hautbild im Gesicht verbessern, da sie aber Anti-Age sind, habe ich sie einer Freundin gegeben.  Das Paket mit 45 Kapseln kostet bei Douglas 61,95€.

 

  • Dermalogica – Daily Microfoliant: Das Peeling finde ich sehr spannend, denn es ist mein erstes in Puderform. Man mischt etwas Puder mit wasser zu einem Brei und voilá. Es ist ein Micropeeling auf Reis-Enzym-Basis, die Miniatur aus der Box hat 13g, während die Originalgröße 75g hat und  64,95€ kostet.

 

  • Shiseido Advanced Body Creator Aromatic Sculpting Gel: ein Gel, das die Struktur der Haut verbessern und Cellulite vermindern soll. 200ml kosten laut der Douglas-Homepage 53,95€. In der Box waren 50ml enthalten.

 

  • Jil Sander Bosylotion Evergreen: die Bodylotion hat einen frischen angenehmen Duft – ich bin generell Fan von parfümierten Bodylotions. 150ml kosten bei Douglas 12,95€, 50ml waren in der Box enthalten.

FAZIT: Ich finde die Box gut gelungen, dekorative Kosmetik, Pflege fürs Gesicht und den Körper – was will man mehr 😉 Mittlerweile ist die BOB eigentlich meine Lieblingsbox aber es ist sehr schade, dass es sie nicht als Abo und nur alle 2 Monate gibt. Douglas schafft es immer wieder mich zu überzeugen – das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt absolut.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Beauty, Beautybox, Box of Beauty

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s