Schlagwort-Archive: blau

FOTD & BLOGPARADE: Bunte Eyeliner – Baddest blue

Liebe Unicorns,

nachdem es hier im letzten Monat nicht zu lesen gab, möchte ich das natürlich etwas nachholen. Ich schminke mich wahnsinnig gerne und probiere auch viele Sachen mit Makeup aus, aber mein Alltags-Look ist eigentlich immer gleich. Da ich wirklich viele verschiedene Produkte Zuhause habe die ich im Alltag weniger benutze, habe ich mir vorgenommen mehr davon zu benutzen. Da kommt mir die Blogparade von Steffi von Talasia zum Thema farbige Eyeliner gerade recht. Ich habe zwar Eyeliner und Kajal in jeder Form und Farbe zuhause, allerdings schminke ich mich immer schwarz. Okay, manchmal auch dunkeldunkelblau also sehr extravagant… nicht.

Viele Bloggerinnen beweisen Mut zur Farbe und greifen immer wieder zu bunten und sehr auffälligen Farben – nicht nur beim Lidschatten – deshalb gibt es heute auch von mir einen quietschebunten Look. Ich muss zugeben, dass ich sehr viel versucht und herumprobiert habe – irgendwie hat mir nichts so richtig gefallen und bei manchen Eyeliner bin ich verzweifelt, da diese einfach nur A*schlöcher sind und sich überhaupt nicht gut oder gleichmäßig auftragen lassen. Grrrr. Ich wollte dann eigentlich einfach nur den neuen Kajal von Makeup Revolution probieren und ich finde es ist ein toller Look dabei herausgekommen. Die Farbe die ich gewählt habe ist wohl selbsterklärend, oder?! Nachdem ich eigentlich noch mehr Looks schminken wollte, habe ich meinen blauen Look nur mit dem Handy fotografiert – ich hoffe ihr erkennt trotzdem genug.

Einmal habe ich mit goldenem Lidschatten grundiert, da mir die Kombination gold-blau richtig gut gefällt. Als ich dann auf den Geschmack gekommen bin, habe ich zusätzlich zum blauen Eyeliner auch blauen Lidschatten genommen.
 
Auge_blauer_eyeliner

 

blaues_makeup

 

blauer_Eyeliner

 

Augen_collage[1]
 
Folgende Produkte habe ich verwendet:
 

Augen:

  • MAC Prep+Prime 24-hour extend eye base
  • MUA Makeup Academy Professional Eyeshadow Palette: Dusk till dawn
  • Makeup Revolution Eyeliner: Baddest blue
  • Primark PS i love Liquid Eyeliner grün
  • Rival de Loop Young Eyebrow Pencil: 02 medium brown
  • Rival de Loop Young Eyebrow Stylist: 02 medium brown
  • SHE Stylezone: More than false lashes Mascara

Lippen:

  • Makeup Revolution Eyeliner: Baddest blue

 
Swatch_mua_makeuprevolution_baddest blue
 

Ich muss zugeben, dass ich jetzt sehr, sehr, seeeehr lange von dem Mythos überzeugt war, dass blaue Kosmetik zu blauen Augen ein No Go wäre. Auch ich – mit meinen blauen Augen – war immer der Meinung, dass blaue Kosmetik zu blauen Augen einfach GAR nicht geht. Ähm, um ehrlich zu sein, habe ich mich selbst vom Gegenteil überzeugt. Um es mit den Worten der Mythbusters zu sagen: MYTHOS BUSTED!

 

Hier ist noch die komplette Teilnehmerliste für euch:

 

Wie gefällt euch mein Look? Was haltet ihr von dem Mythos blaue Schminke würde nicht zu blauen Augen passen? Habe ich euch vielelicht auch vom Gegenteil überzeugt?

 

Bussi aufs Bauchi,

eure Mana

 

 
Wenn ihr euch an der Blogparade „farbige Eyeliner“ beteiligen möchtet ladet gerne einen Beitrag auf eurem Blog hoch und tragt euren Link in diese Galerie ein. Bitte weist in eurem Post auf diese Aktion hin, indem ihr einen Beitrag von einem Teilnehmer verlinkt, in dem diese Galerie eingebunden ist – damit auch andere zu dieser Aktion finden.

Advertisements

7 Kommentare

Eingeordnet unter Beauty, FOTD

Fashion: Outfit „Blue Beetlejuice“

Liebe Unicorns,

heute habe ich mal einen Outfit-Post für euch. Nachdem der Sommer ja schon lange vorbei ist und seine fröhlichen, bunten Farben mit sich genommen hat, habe ich das Gefühl, dass sich das auch in den Outfits der Menschen widerspiegelt. Während im Sommer oft mit knalligen und bunten Farben experimentiert wird, greifen Viele eher auf gedeckte und dünklere Farben zurück. Gerade jetzt wo der Winter beginnt und das Wetter „Grau in Grau“ ist, sollte man dem doch entgegen wirken oder was meint ihr?

Aus diesem Grund hat Fewa im Rahmen der Competition „Einfärbung der grauen Wintertage“ Blogger aufgerufen ein buntes und farbenfrohes Outfit zu kreieren. Wer mich kennt weiß, dass ich eigentlich sowohl im Sommer als auch im Winter sehr oft in schwarzen Klamotten herum laufe. Dank meiner schon seit zwei Jahren andauernden Blau-Phase habe ich allerdings auch ein paar blaue Kleidungsstücke angesammelt. Ich habe mir anfangs sehr schwer getan ein passendes Outfit zu finden – typisches Frauenproblem – ich konnte mich einfach NICHT entscheiden. Schließlich habe ich ein paar meiner Lieblingsstücke zu einem Outfit zusammen gefügt – Voilá, fertig ist das neue Lieblingsoutfit.

Da mein gestreifter Blazer vom Flohmarkt stammt, passt er super in die Fewa Competition, da hier die Renew+ Formel im Vordergrund steht, damit kräftige Farben nicht schon nach ein paar Mal waschen verblassen, sondern knallig bleiben.

 

fewa_ganzkörper_jacke

fewa_ganzkörper

Fewa_face

fewa_gesicht

fewa_smile

fewa_ganzkörper_smile

Melone / Tasche: H&M

Hose / Spitzenshirt: Primark

Blazer: Flohmarkt

Uhr: Komono Estelle*

Schuhe: www.amazon.de

Schal: Wacken Festival

 

Ab 10. Dezember könnt ihr dann unter www.fewa.at für mich und mein Outfit „Blue Beetlejuice“ abstimmen, es gibt ein Wochenende für zwei Personen in London zu gewinnen 🙂 Ich danke euch jetzt schon mal im Vorraus.

 

Gefällt euch mein Outfit? Würdet ihr etwas daran ändern?

 

Bussi aufs Bauchi,

eure Mana

 

 

*PR-Sample

P.S.: Danke an meine liebe Meli, die diesem Outfit diesen tollen Namen gegeben hat.

4 Kommentare

Eingeordnet unter Fashion, FOTD, OOTD, PR Sample

HAUL: Catrice – Le Grand Bleu

Liebe Unicorns,

Seit Anfang Juni gibt es jetzt die Limited Edition Le Grand Bleu von Catrice – und wer mich kennt weiß,  dass ich mir die auf keinen Fall entgehen lassen konnte! 
Ich habe schon Ende Mai immer wieder in ein paar Müller Filialen geschaut um diese LE auf keinen Fall zu verpassen.  Als ich in meiner Stammfiliale war,  hat mir eine supernette Mitarbeiterin angeboten, mir alles wegzulegen was ich will, wenn sie den Aufsteller geliefert bekommt – das hat sie auch getan und ich bin überglücklich mit den Sachen.

Folgendes habe ich gekauft:
Nagellack C02 Mermaiday Mayday (2,79)
Nagellack C03 Bella Aquarella (2,79)
Nagellack C04 Entering Atlantis (€2,79)
Liquid Highlighter C01 Black’s Pearl (€3,99)
Eyeliner Pen C01 Entering Atlantis (€3,29)
Matt Lip Cream C01 Never Leave Coral Reef (€3,99)

image
image v.l.n.r.: C02, C04, C03

Hier sind noch ein paar Swatches für euch:

image

Der Eyeliner Pen ist durch die Filzstift-Spitze sehr einfach aufzutragen und ich finde dieses dunkle Blau auch sehr hübsch – am Swatch ist er leider etwas verronnen, ich hoffe das macht er auf dem Auge nicht. Wenn ich ihn mehr getestet habe, werd‘ ich euch Bescheid sagen 😉

image

Die Farbe der Lip Cream finde ich toll, richtig sommerlich. Allerdings finde ich es nicht richtig matt. Keine Frage, da ist kein Glitter und kein Schimmer aber es glänzt trotzdem meiner Meinung nach zu stark um es als „matt“ bezeichnen zu können. Da diese Cream aber wie gesagt nicht arg schimmert oder glitzert, werde ich sie trotzdem verwenden.

image
Der Highlighter ist mit seinem Pinsel leicht aufzutragen, angenehm flüssig und damit gut verteilbar. Gerade unter den Augenbrauen machen sich Highlights irrsinnig gut, deshalb musste dieser mit – außerdem wurde meiner gerade leer 😉

Hier ist noch die ganze LE im Überblick,  wie ihr seht, habe ich gleich die halbe LE gekauft 😉

Bussi aufs Bauchi,

eure Mana

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Beauty, Haul, Limited Edition

Kiko HAUL

Liebe Leute,

ich habe mich letztens mit einer ganz lieben Freundin auf einen Kaffee getroffen – obligatorisches Geld ausgeben natürlich inbegriffen.
So haben wir also den halben Kiko leer gekauft…

Jeder weiß ja, dass ich blau über alles liebe – da wird euch mein Einkauf auch überhaupt nicht wundern…

image

Einmal ein matter Denim-Lack (#466), 2 glänzende Lacke (#383, #341) und 2 Lacke mit etwas Schimmer (#300, #267) – wie ihr seht ist meine Blausucht sehr ausgeprägt 😉
Ich finde es ja sehr schade, dass Kiko keine tollen Namen für die Lacke hat wie zum Beispiel O.P.I oder Essence.

image

Zusätzlich hab ich mir noch einen tollen goldenen Lack (#274) und eine Nagelbase gekauft,  durch die ich hoffe, dass der Lack besser und länger hält.

Uuund zwei Pinselchen für die Augen durften auch noch mit – dem Wort Abverkauf kann wohl niemand widerstehen :-p

image

Ich habe Kiko erst vor Kurzem für mich entdeckt aber bin wohl schon schwer verliebt, jaja.

Was haltet ihr von meinem Einkauf beziehungsweise von Kiko allgemein? 

Bussi aufs Bauchi,
Eure Mana

4 Kommentare

Eingeordnet unter Beauty, Haul, Nägel