Schlagwort-Archive: Douglas

REVIEW: Origins Original Skin™ Renewal Serum

Liebe Unicorns,

vor ein paar Wochen hat Douglas Österreich auf ihrer Facebook-Seite Bewerber für einen tollen Produkttest für das neue Origins Serum gesucht. Da ich dieses Serum unbedingt testen wollte, habe ich mich beworben und wurde tatsächlich auch als Testerin ausgewählt.  Deshalb stelle ich euch heute das neue Original Skin™ Renewal Serum with Willowherb von Origins vor.

Dieses Serum ist für mich das erste seiner Art von dem ich hören durfte: nämlich ein Serum für Mitzwanziger wie mich, die sogenannte Millennial-Generation. Ein herzliches Dankeschön von mir für diese Erfindung! ENDLICH ein Serum für die quarter-life Problemhaut, das NICHT groß mit Anti-Age wirbt! DANKE! Ich werde im Juni 25 Jahre alt und bisher habe ich mich immer geweigert Dinge zu verwenden auf denen groß Anti-Age steht. Zusätzlich sind diese Produkte meistens so reichhaltig, dass sie sowieso nichts für meine ölige Haut wären. Also nochmal: DANKE ORIGINS!

Original Skin™ Renewal Serum ist so formuliert, um alle Hautbeschwerden der Millennial-Generation auszuräumen. Entwickelt mit einer innovativen Mischung aus natürlichen Inhaltsstoffen mit sofortiger und langfristiger Wirkung, spricht Original Skin™ die quarter-live Problemhaut mit einer hautverfeinernden Textur, verbesserter Strahlkraft, reduzierter Poren, Ausgleich von Unebenheiten und der Wiederherstellung einer gesunden, glatten Haut an.                                                                                                   – Douglas Online

Über die Inhaltsstoffe findet man Folgendes auf der Douglas Homepage: Original Skin™ enthält eine blumig-zitrische ätherische Ölmischung mit Noten aus weißer Rose, Grapefruit und Amyris. Ich finde nach genau dieser Beschreibung riecht es auch. Für meinen Geschmack ist der Duft wahnsinnig angenehm, vor allem in der Früh zum Aufwachen finde ich den leichten Duft mit Zitrusnote richtig belebend. Zum Glück ist der Duft aber sehr sanft, denn ich mag starke Zitrusdüfte sonst nämlich gar nicht. Falls ihr andere Produkte von Origins kennt: es riecht wie der typische Origins-Geruch, leicht herb und natürlich aber sehr sanft. Wie alle Origins Produkte ist auch dieses ohne Parabene, Paraffine, Mineral Öle und noch ganz viel mehr. Also mit viel gutem Zeug und ohne das ganze schlechte Zeug.

origins_serum

Die Verpackung des hautverjüngernden Serums mit Weidenröschen verspricht ein Super-Serum, das müde Haut schnell wieder frisch aussehen lässt. Die Haut wird von äußeren Stressfaktoren durch Extrakte des persichen Seidenbaums beschützt, während kanadische Weidenröschen sie strahlen lässt. Das Hautbild wird durch Kastanien-Extrakt verfeinert welcher die Haut zusätzlich elastischer und glatter macht. Die Poren wirken feiner, Hautunebenheiten vermindert – die Haut soll einfach frischer, gesünder und strahlender aussehen.

Da ich sehr ölige Haut habe, bin ich bei allem was auf mein Gesicht kommt sehr vorsichtig aber die Konsistenz des Serums finde ich toll, denn sie ist leicht gelartig, aber sehr cremig und leicht. Das Serum lässt sich gut auftragen und hinterlässt ein mattes Erscheinungsbild im Gesicht, was ich gerade bei meiner leider öligen Haut sehr wichtig finde. Außerdem zieht es schnell ein und hinterlässt ein tolles Hautgefühl. Ich glaube, dass bei meinem Hautbild vor allem im Sommer keine zusätzliche Creme erforderlich ist, welche aber empfohlen wird. Gerade bei trockener Haut glaube ich nicht, dass das Serum als einzige Pflege reicht und würde schon eher eine Creme zusätzlich empfehlen.

origins_serum_swatch

Die Entnahme ist sehr hygienisch mittels Pumpspender. Auf Dauer kann man sich nämlich noch so gut und oft Hände waschen, es bleiben immer ein paar Bakterien auf den Händen was die Entnahme mit den Fingern aus Töpfchen unhygienisch macht. Ich muss aber zugeben, dass ich die Töpfchen trotzdem lieber habe, denn durch den Pumpspender bekommt man nie alles vom Produkt aus dem Fläschchen – das wird wohl leider auch hier der Fall sein. Normalerweise schneide ich alle leeren Flaschen, Tiegel, Töpfchen, Tuben und so weiter auf, denn ich finde es schade Produkte unnötig zu verschwenden. Das Serum hat jedoch eine sehr robuste Verpackung, das heißt ich bin mir – noch – nicht sicher wie ich es aufbekomme. Ich sage jetzt absichtlich nicht „OB ich es aufbekomme“ – denn ich bin sicher ich bekomme es auf. Egal wie.

Das Original Skin™ Renewal Serum soll morgens und abends nach der Gesichtsreinigung aufgetragen werden, wobei ich mir nicht sicher bin ob ich es auch abends weiterhin verwende. Ich finde es nämlich gerade als Make-Up Unterlage richtig toll, da es das Hautbild so gleichmäßig macht und auch Glanz etwas verhindert.

Fazit: Ich finde dieses Produkt wirklich geil, es riecht angenehm und lässt sich gut auftragen. Was mir besonders wichtig ist erfüllt es wirklich gut, die Haut wird gleichmäßig und auch Glanz wird etwas verhindert. Ich werde das Serum auf jeden Fall noch länger benutzen um zu sehen ob die Haut sich wirklich auf lange Sicht verändert. Und im Idealfall habe ich damit meinen heiligen Gral gefunden – oh, ich hoffe es so sehr. Die Verpackung mag ich zwar nicht wirklich, da leider sicher etwas Serum darin verloren geht, aber damit kann ich gut leben.

Ihr könnt das Serum übrigens zu einem Preis von 39,95 Euro online hier und natürlich vor Ort bei Douglas kaufen – das Produkt gibt es exklusiv nur bei Douglas.

Liebes Douglas-Team, vielen lieben Dank für das tolle Produkt, ihr habt mir eine riesige Freude bereitet.

Kennt ihr das neue Origins Origins Original Skin™ Renewal Serum with Willowherb schon? Habt ihr es vielleicht schon getestet? Hinterlasst mir doch einen Kommentar mit eurer Meinung dazu. 🙂

Bussi aufs Bauchi,

eure Mana

*Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Cooperation, PR Sample, Review

Douglas: Box of Beauty – Februar 2015

Liebe Unicorns,

am Donnerstag gab es ja wiedermal die Box of Beauty von Douglas zu bestellen. >>Hier<< habe ich euch in der Preview über die darin enthaltenen Marken berichtet. Nachdem einige von euch die Box erst am Montag bekommen aber wie ich ja soooo neugierig sind, könnt ihr hier heute bei mir über den Inhalt lesen – also ACHTUNG SPOILER – diejenigen, die sich überraschen lassen wollen, sollten diesen Beitrag nicht lesen!

Box_of_beauty_februar

Die Box of Beauty hat erstmalig 11,- statt wie früher 10,- Euro gekostet, wobei dieses Mal sogar 800 statt 600 Stück von Douglas zur Verfügung gestellt wurden. Ich glaube, dass der eine Euro mehr absolut nicht ins Gewicht fällt, vor allem wenn man sich das tolle Hauptprodukt ansieht, denn das alleine ist schon 29,95,- Euro wert.

Wie immer war die Hälfte der Boxen am Vormittag und die andere Hälfte am Nachmittag über den Online-shop von Douglas zu bestellen. Auf der Douglas Facebook-Seite erfährt man immer circa fünf Minuten vorher, wann es soweit ist und die Boxen freigeschalten werden.

Aber nun genug von dieser Schwafelei, ihr wollt ja sicher schon wissen was enthalten ist 😉

TATATATAMM:

Box_of_beauty_februar_inhalt  origins_drink_up_intensive

Hauptprodukt: Origins Drink up intensive Overnight Mask (Originalprodukt 100ml)

Eine intensiv feuchtigkeitsspendende Nachtmaske die den Durst der Haut mit der Kraft der Pflanzen stillt. Das Feuchtigkeitslevel der Haut wird bis zu 75% erhöht. Anwendung: in den handflächen erwärmen, sanft auf die gereinigte Haut aufmassieren und über Nacht einwirken lassen.

Die Maske hat einen Wert von 29,95€, was der Hammer ist wenn man bedenkt, dass die Box nur 11,-Euro gekostet hat. Zwar habe ich die Maske schon zuhause – ich hatte sie in meinem Adventskalender – aber Origins Masken kann Frau nie genug haben… oder?

Marc_Jacobs_daisy_dream

Luxusminiatur: Marc Jacobs Daisy Dream Bodylotion (30ml)

Inspiriert von Gänseblümchen unter blauem Himmel wurde Daisy Dream kreiert – die Lotion pflegt die Haut sanft und verwöhnt sie mit dem fruchtig floralem Bouquet des Duftes.

150ml kosten bei Douglas 33,95,- Euro, das heißt die Miniatur hat einen Wert von 6,79,-Euro.

elizabeth_arden_flawless_future

Luxusminiatur: Elizabeth Arden Flawless Future Caplet Serum (7ml)

Dieses leichte Serum mit Microkapseln bietet einen erfrischenden Energiekick, schmiegt sich angenehm an die Haut an und hinterlässt ein glattes Ergebnis.

Ich finde diese Perlen sehen total hübsch aus und ich freue mich darauf das Serum zu verwenden. Normalerweise nehme ich (noch) keine Anti-Aging Produkte, da sie mir zu reichhaltig für meine ölige Haut sind. Da das aber nur ein leichtes Serum ist, wird es sicherlich Verwendung finden. 30ml des Serums kosten 61,95.-Euro und somit ist die Luxusminiatur 14,45,- Euro wert.

sensai_cellular_performance_mask

Luxusminiatur: Sensai cellular Performance Mask (20ml)

Diese besonders cremige Maske beruhigt und erfrischt beanspruchte Haut für einen glatten und seidigen Teint. Ich finde es immer toll Sensai produkte in Boxen zu bekommen, denn das sind absolute High End Luxusprodukte, die ich mir nie kaufen würde. Das Fullsize Produkt der Maske kostet stolze 85,95,- euro für 100ml. Die enthaltene Miniatur ist damit auch 17,19,- Euro wert – nicht schlecht.

shiseido_bio_performance

Luxusminiatur: Shiseido Bio-Performance Glow Revival Serum (7ml)

Die Pflege-Linie Bio-Performance schenkt jugendliche Ausstrahlung, optimale Feuchtigkeit und wirkt erforgreich gegen die Zeichen der Zeit. Das Originalprodukt mit 30ml kostet bei Douglas 97,95,-Euro was stolze 22,85,- für die Miniatur mit 7ml macht.

FAZIT: Insgesamt hat die Box einen Wert von über 90,- Euro(!) und ist damit wertmäßig wirklich toll geworden. Ich finde die Produkte auch wirklich toll, allerdings ist sie mir insgesamt zu sehr pflegelastig – bei Marc Jacobs hätte ich auf eine Parfum-Miniatur gehofft. Außerdem ist ziemlich viel Anti-Age enthalten, aber bei dem tollen Hauptprodukt ist das wohl nebensächlich.

Wie gefällt euch die Box? Habt ihr eine ergattern können?

Bussi aufs Bauchi,

eure Mana

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Beauty, Beautybox, Box of Beauty

PREVIEW: Douglas Box of Beauty – Februar 2015

Liebe Unicorns,

heute habe ich wieder ein Preview von einer meiner Lieblingsboxen für euch: der Douglas Box of Beauty, auch kurz BOB genannt. Die Box of Beauty gibt es in Österreich nicht wie in Deutschland als Abonnement, sondern alle zwei Monate kann man sie einzeln bestellen. Bis jetzt war die Box auf 600 Stück limitiert und hat 10,-Euro gekostet. Das ist dieses Mal aber etwas anders, aber wenn ihr den großartigen Inhalt seht, versteht ihr auch warum!

Die Box wird dieses Mal 11,-Euro kosten aber dafür gibt es auch gleich 200 Stück mehr, also ganze 800 Stück werden für uns Boxensüchtige bereit gestellt. Nachdem ich schon lange Fan der Box bin – sie ist wie gesagt eine meiner Favoriten – finde ich die kleine Preiserhöhung absolut nicht schlimm. Aber jetzt genug der langen Vorrede, der Inhalt der Februar-Box ist einfach großartigst-wunderbar-supertoll-krassgeil.

douglas_box_of_beauty_februar

Bild: Douglas

Ja, ihr seht richtig. Eine ORIGINALGRÖSSE der Drink Up Intensive Overnight Maske von Origins. Wie geil ist das denn? Liebes Douglas-Team, da habt ihr euch etwas Großartiges einfallen lassen, tolle Marke, tolle Maske, einfach ein klasse Hauptprodukt!

Diese Maske hat schon einzeln einen Wert von 29,95,-Euro und dazu kommen noch die vier Luxusproben von auch sehr namhaften Marken wie Sensai, Marc Jacobs, Shiseido und Elizabeth Arden – das alles für nur 11,-Euro. Ich muss aber mal ehrlich sein: ich fürchte mich schon jetzt vor dem Ansturm auf die Box, auch wenn es jetzt 200 Stück mehr gibt, diese Box toppt einfach alles und dementsprechend wird der Andrang auch sein. Ich hoffe ich ergattere wieder eine – mit meinem neuen Vollzeit-Job sicher nicht so einfach. Aber gut, der Beautyboxengott wird’s schon richten… oder? Ein Datum gibt es übrigens noch nicht, das wird aber sicher bald hier veröffentlicht.

Wie gefällt euch das Hauptprodukt? Werdet ihr auch um eine der Boxen kämpfen?

Bussi aufs Bauchi,

eure Mana

5 Kommentare

Eingeordnet unter Beauty, Beautybox, Box of Beauty, Preview

Adventskalender: Tür 24

Liebe Unicorns,

durch die ganzen Verwandtenbesuche und die große Keksfresserei komme ich leider erst jetzt dazu euch das 24. und damit letzte Türchen zu zeigen.

image

Das 24. Türchen war ziemlich großzügig, es war eine Thermomaske von Vandini, ein Rubbellos und eine Handseife in Christbaum-Form von Douglas enthalten. Das Rubbellos hat diesmal sogar 6(!) Euro gewonnen. Die Handseife hab ich mir lang gewünscht und sie natürlich gleich ins Bad gestellt.

image

Von meinen Eltern haben wir zwei Karten für die BBC Dokumentation „Planet Erde“ bekommen. Diese wird untermalt von einem Live-Orchester. Mein Freund und ich wollten da sowieso hin aber hatten noch keine Karten. Wir freuen uns sehr darauf.

Die 24. Türchen waren beide wieder großartig – sie waren ein sehr gelungener Abschluss für zwei toll gelungene Adventskalender.

Wie haben euch meine Kalender gefallen? Werdet ihr nächstes Weihnachten für eure/n Partner/in einen basteln beziehungsweise zusammenstellen?

Bussi aufs Bauchi,
eure Mana

2 Kommentare

Eingeordnet unter Adventskalender: 2014, Privat

Douglas: Box of Beauty Dezember

Liebe Unicorns,

zwischen meinen Adventskalenderpostings möchte ich euch natürlich auch weiterhin über andere Dinge berichten – puh, der Dezember wird ja ziemlich vollgestopft werden 🙂

Heute möchte ich euch über die neue Box of Beauty von Douglas berichten, denn das Hauptprodukt und die Marken der vier Luxusproben steht schon fest. >>Hier<< könnt ihr sie am 18.12. ergattern. Wie immer kostet die Box 10 Euro und kommt versandkostenfrei zu euch nach Hause. Es gibt insgesamt 600 Stück, allerdings werden vormittags und nachmittags immer nur 300 Stück für den Verkauf freigeschalten. Wann diese Boxen freigeschaltet werden, könnt ihr immer auf der Facebook-Seite von Douglas verfolgen.

 

douglas_box_of_beauty_dezember

Um ehrlich zu sein…. ich finde diese Box absolut geil. Das Hauptprodukt haut mich schon aus den Socken – eine Lidschattenbpx von NYX – die Farben sind total meins  und auch die Marken hinter den Luxusproben klingen wirklich genial. Im Douglas-Blog wird außerdem verraten, dass das Guerlain-Produkt eine Parfumminiatur sein wird! OHMEINGOTT! Annemarie Börlind, Alterna Hair und Laure Mercier klingen auch einfach großartig – ich muss diese Box einfach haben!

Wie gefällt sie euch? Werdet ihr versuchen eine BOB zu bekommen?

Bussi aufs Bauchi,

eure Mana

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Beauty, Beautybox, Box of Beauty

Vorankündigung: Douglas Box of Beauty – Oktober

Liebe Unicorns,

nachdem ich euch gestern über die Beauty-Box berichtet habe, möchte ich euch heute über die nächste Douglas Box of Beauty informieren, denn die steht auch schon in den Startlöchern. Der Verkaufsstart wurde noch nicht bekannt gegeben aber den Inhalt kann man mittlerweile >>hier<< auf der Homepage von Douglas sehen.

douglas_10

Bild von douglas.at

 

Das Hauptprodukt ist ein Duschprodukt von Rauch im Wert von 14,95€, was ja den Preis der Box schonmal übersteigt. Die Box kostet wie immer 10€, gibt es alle zwei Monate und ist anders als in Deutschland kein Abo. Es werden zwei mal 300 Stück für den Verkauf freigeschaltet, einmal am Vormittag und einmal am Nachmittag. Wie immer müsst ihr sehr schnell sein, denn die Box ist meistens innerhalb von 2-3 Minuten wieder weg. Auf der Facebook-Seite von Douglas wird 5 Minuten vorher Bescheid gegeben wenn der Verkauf startet.

Auf die restlichen Luxusproben bin ioch ja schon sehr gespannt, da ich von S.Oliver nur Parfum kenne, hoffe ich natürlich auf eine Parfum-Miniatur 🙂

Was denkt ihr über die Box? Werdet ihr euch eine kaufen?

Bussi aufs Bauchi,

eure Mana

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Beautybox, Box of Beauty, Vorankündigung

Vorankündigung: Douglas Box of Beauty – Juni

Liebe Unicorns,

ich habe euch ja schon verraten was in der nächsten BOB laut Douglas Homepage enthalten sein wird, nun gibt es auch schon ein offizielles Verkaufsdatum:

Verkaufsstart ist der 25.6.2014!

Wie immer heißt es schnell sein, denn die 600 Stück sind wahnsinnig schnell vergriffen. Von diesen 600 wird ein Teil am Vormittag und ein Teil am Nachmittag zur Verfügung gestellt. Auf der Facebook-Seite erfahrt ihr kurzfristig wann es soweit sein wird.douglas

Zur Wiederholung: das Hauptprodukt ist ein Lipgloss von Shiseido und die Luxusproben sind von den Marken Artdeco, Annemarie Börlind, Dolce&Gabbana und Nivea. Ich bin schon sehr gespannt!

Bussi aufs Bauchi und blaue Grüße,

eure Mana

5 Kommentare

Eingeordnet unter Beauty, Box of Beauty, Vorankündigung