Schlagwort-Archive: limited Edition

HAUL: Lush-Sale – Weihnachtsprodukte

Liebe Unicorns,

vor ein paar Wochen hatte Lush sehr viele Produkte im Sale, die Weihnachtskollektion musste den Valentins-Produkten Platz machen. Und so habe ich beschlossen eine Großbestellung zu machen – ja, es war wirklich eine riesige Bestellung – aber wer kann schon -50% widerstehen?! Auch wenn ich oft zu Lush gehe, um ein „bisserl zu gustieren“ – ich habe noch nicht viele Produkte getestet, deshalb war der Sale genau richtig um mal ein paar Sachen günstig zu ergattern und zu testen.

Ich bin schon länger Fan von Lush, vor allem die Mask of Magnaminty ist mein Retter in der Not. Wenn ich erste Pickelmerkmale bemerke, trage ich 1-2 Mal diese großartige Gesichtsmaske auf und schon sind sie weit weniger. Vor allem liebe ich den frischen Minz-Duft – nomnom. Die frischen Masken haben generell einen sehr intensiven Geruch, man darf also nicht zu geruchsempfindlich sein. Ich habe auch schon einmal die frische Maske Cosmetic Warrior probiert, diese wirkt mit Knoblauch – obwohl ich Knoblauch normalerweise über alles liebe, war mir der Geruch zu heftig.

Heute möchte ich euch also meinen Lush-Haul vorstellen – schade, dass ihr die Produkte nur sehen und nicht auch riechen könnt.

lush_geschenkboxen

lush_boxen

little_snow_fairy_ahoy_there

Ich habe mich gleich mit Geschenkboxen eingedeckt, da mir diese immer so gut gefallen haben. Nein, nicht zum verschenken sondern nuuuur für mich. Es durften Festive Funtimes, Little Snow fairy und Ahoy there in meinen Warenkorn hüpfen.

Inhalt:

Festive Funtimes: 100g Green Fun Knetseife, 100g Red Fun Knetseife, 100g Gold Fun Knetseife, Snowman Fun Kit, Snowman Shower Jelly, Whoosh Shower Jelly

Ahoy There:  85ml Ocean Salt Gesichts- und Körperpeeling, 120g Sandstone Seife

Little Snow Fairy: 100g Pink Fun Knetseife, 100g Snow Fairy Shower Gel

In Festive Funtimes waren sehr viele der knetbaren FUN-Seifen drinnen, nämlich rot, grün und die limitierte goldene Version. Außerdem eine limitierte Snowman-FUN-Edition, in der 3 Farben (weiß, orange, schwarz) enthalten sind um damit gut einen Schneebann bauen zu können. Zusätzlich war noch das Snowman Shower Jelly auf das ich so scharf war enthalten. Der wabbelt nämlich so zuckersüß herum.

In der Ahoy There-Geschenkebox waren eine Sandstone Seife und eine kleine Variante des Ocean Salt Peeling, ich weiß nur nicht so recht ob ich mich mit den Sachen anfreunden kann – sie riechen gut, keine Frage, aber ich bin mir noch nicht hundertprozentig sicher, ob es mir nicht ein bisschen zu zitronig ist. also wer auf Zitrus-Duft steht, ist mit den Produkten absolut gut beraten.

Die Little Snow Fairy Geschenkebox habe ich zumindest halb verschenkt – die knetbare rosa Seife habe ich dem Freund von der Schwester meines Freundes geschenkt – ja, er mag rosa. Das Duschgel habe ich mir selbst behalten.

snow_fairy_duschgel

Außerdem habe ich noch eine große Version des tollen limitierten Weihnachtsduschgels Snow fairy ergattert. Das Duschgel riecht total süßlich nach Kaugummi und wenn ich dran rieche muss ich irgendwie automatisch an die Umpalumpas in Charlie und die Schokoladenfabrik denken. Jaja, ich weiß es heißt Schokoladenfabrik, aber der Duft ist einfach so umpalumpig.

santa_lip_scrub_santa_baby

Die letzten zwei Produkte die sich in meinen Warenkorb verirrt haben sind der Lippenbalsam Santa Baby und das Santa’s Lipscrub. Das waren meine ersten Lippenprodukte von Lush obwohl ich schon lange damit geliebäugelt habe – vor allem von dem Lipscrub bin ich restlos begeistert – es schmeckt nach Cola – zwar ein etwas eigenartiger Geschmack für Weihnachten aber sehr lecker. Mittlerweile besitze ich auch den minzig-schokoladigen Mint Julips – After Eight als Lippenpeeling, der Traum einer jeden blauhaarigen Mana.

Das war mein Einkauf bei Lush, ich werde jetzt alles ausgiebig testen und mich in wohlriechendem Duft baden gehen.

Geht ihr gern bei Lush einkaufen? Habt ihr Tipps für mich welches Produkt ich mir mal genauer ansehen sollte?

Bussi aufs Bauchi,

eure Mana

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Beauty, Haul

PREVIEW: Treaclemoon – Blueberry memories

Liebe Unicorns,

heute mach‘ ich mal blau.

Okaaaay, zugegeben, ich mache immer etwas blau, aber heute habe ich blaue Neuigkeiten für euch. Gut duftende Neuigkeiten aus dem Hause Treaclemoon. Wie ihr bestimmt schon wisst, gibt es jetzt seit Anfang März zwei Körpersprays von Treaclemoon in den Duftrichtungen „Sweet blueberry memories“ sowie „Ginger morning“. Zum blauen Blaubeeren-Duft gesellen sich aber jetzt noch zwei blaue Freunde, nämlich eine Duschcreme und eine pflegeintensive Körpermilch. Alle guten Dinge sind drei. Und blau.

treaclemoon_blueberry_memories

Alle drei Produkte sind also perfekt aufeinander abgestimmt und ergänzen sich perfekt mit ihrem süßlichen Duft nach Blaubeerkuchen.

Als Körperspray im 200 ml Pumpspender ist sweet blueberry memories bereits seit Anfang März bei ausgewählten Drogeriemärkten in Deutschlandzu einem Preis von 2,95 Euro erhältlich. Duschcreme und Körpermilch wird es ab Mitte März beziehungsweise Anfang April in ausgewählten Drogeriemärkten in Deutschland und Österreich geben, wobei die Preise in Österreich leider etwas höher sein werden. In Deutschland wird es die Duschcreme bei dm, Müller und Budni zu einem Preis von 3,95 Euro und in Österreich bei dm für stolze 4,95 Euro für die 500ml Flasche geben. Die Körpermilch wird es in Deutschland um 3,95 Euro geben, während in Österreich die 350ml Flasche 4,95 Euro kosten wird. Die Probiergrößen kosten auf dem deutschen Markt 0,95cent, in Österreich hingegen 1,25 Euro.

Ich finde diese starken Preisunterschiede zwar schade, aber ich bin froh, dass diese Produkte überhaupt nach Österreich kommen, nicht so wie Lovely mint story, das uns einfach vorenthalten wurde. Da hat man einfach nur Glück, wenn man gute deutsche FreundInnen hat – an dieser Stelle nochmal an die allerbeste Jussi der Welt – die einem dann die begehrten Limited Editions kaufen.

Werdet ihr auch blau machen und euch etwas von sweet blueberry memories besorgen?

Bussi aufs Bauchi,

eure Mana

 

6 Kommentare

Eingeordnet unter Beauty, Preview, Vorankündigung

PREVIEW: Treaclemoon Lovely Mint Story

Liebe Unicorns,

heute möchte ich euch von Neuigkeiten aus dem Hause Treaclemoon berichten. Ich freue mich sehr euch mitteilen zu können, dass Treaclemoon sich dazu entschlossen hat eine Duschcreme mit Minzduft als Limited Edition auf den Markt zu bringen. treaclemoon_lovley_mint_story

Ja, richtig gelesen… MINZDUFT! Das ist die Duftrichtung, die ich am allerallerallerliebsten auf der ganzen Welt mag – Minze – nomnom. Ich freue mich riesig über diese Neuigkeiten aber HALT – da war noch was – leider nur in Deutschland erhältlich. Zum Glück habe ich eine superliebe deutsche Freundin, die mir sicher eins (oder auch zwei?) von diesen tollen Dingern besorgt – Liebe Jussi, wenn du das hier liest, stell dir bitte einen ganz lieben Dackelblick an mir vor. Natürlich möchte ich euch auch gleich ihren Blog auf Facebook vorstellen: Miezepeter. Hier könnt ihr viel über Katzen – vor allem ihren wunderschönen aber teuflischen Kater – aber auch Beauty und ihr Hobby Fotografie lesen. Schaut doch mal vorbei und lasst ein Like da.

treaclemoon_lovley_mint_story

Aber nun wieder zurück zu Treaclemoon und der neuen Duschcreme. Diese wird ab Januar 2015 für 3,95 Euro pro 500 ml-Flasche UVP bei ausgewählten Drogeriemärkten (z.B. dm drogerie markt) erhältlich sein. Zusätzlich gibt es Probiergrößen von 60 ml zum Preis von 0,95 Euro. Der erfrischende Minzduft verspricht einen freien Kopf, Belebung für den Geist und Gute-Laune-Gedanken. Auch der Text auf der Verpackung regt schon zum träumen an:

„Minze verdreht mir schon immer den Kopf und zaubert Firlefanz wie aus dem Nichts… lila Küken mit glitzernden Gummistiefeln, die im Mondschein zum Picknick tippeln.“

treaclemoon_iced_strawberry_dream

Außerdem gibt es ab Januar 2015 ein Comeback der Körpermilch mit dem Erdbeerduft „iced strawberry dream“, um zwei Monate zumindest dufttechnisch den Winter zu vertreiben. Auch hier wird es eine große Version mit 350ml um 3,95 Euro UVP bei ausgewählten Drogeriemärkten und eine kleine Probiergröße mit 60 ml um 0,95 Euro UVP geben.

Wie findet ihr diese neue Limited Edition? Welche Duftrichtungen mögt ihr gerne?

Bussi aufs Bauchi,

eure (ausnahmesweise minzgrüne) Mana

6 Kommentare

Eingeordnet unter Limited Edition, Preview

HAUL: Catrice – Le Grand Bleu

Liebe Unicorns,

Seit Anfang Juni gibt es jetzt die Limited Edition Le Grand Bleu von Catrice – und wer mich kennt weiß,  dass ich mir die auf keinen Fall entgehen lassen konnte! 
Ich habe schon Ende Mai immer wieder in ein paar Müller Filialen geschaut um diese LE auf keinen Fall zu verpassen.  Als ich in meiner Stammfiliale war,  hat mir eine supernette Mitarbeiterin angeboten, mir alles wegzulegen was ich will, wenn sie den Aufsteller geliefert bekommt – das hat sie auch getan und ich bin überglücklich mit den Sachen.

Folgendes habe ich gekauft:
Nagellack C02 Mermaiday Mayday (2,79)
Nagellack C03 Bella Aquarella (2,79)
Nagellack C04 Entering Atlantis (€2,79)
Liquid Highlighter C01 Black’s Pearl (€3,99)
Eyeliner Pen C01 Entering Atlantis (€3,29)
Matt Lip Cream C01 Never Leave Coral Reef (€3,99)

image
image v.l.n.r.: C02, C04, C03

Hier sind noch ein paar Swatches für euch:

image

Der Eyeliner Pen ist durch die Filzstift-Spitze sehr einfach aufzutragen und ich finde dieses dunkle Blau auch sehr hübsch – am Swatch ist er leider etwas verronnen, ich hoffe das macht er auf dem Auge nicht. Wenn ich ihn mehr getestet habe, werd‘ ich euch Bescheid sagen 😉

image

Die Farbe der Lip Cream finde ich toll, richtig sommerlich. Allerdings finde ich es nicht richtig matt. Keine Frage, da ist kein Glitter und kein Schimmer aber es glänzt trotzdem meiner Meinung nach zu stark um es als „matt“ bezeichnen zu können. Da diese Cream aber wie gesagt nicht arg schimmert oder glitzert, werde ich sie trotzdem verwenden.

image
Der Highlighter ist mit seinem Pinsel leicht aufzutragen, angenehm flüssig und damit gut verteilbar. Gerade unter den Augenbrauen machen sich Highlights irrsinnig gut, deshalb musste dieser mit – außerdem wurde meiner gerade leer 😉

Hier ist noch die ganze LE im Überblick,  wie ihr seht, habe ich gleich die halbe LE gekauft 😉

Bussi aufs Bauchi,

eure Mana

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Beauty, Haul, Limited Edition