Schlagwort-Archive: Muttertag

DIY: Last-Minute Muttertagsgeschenk

Liebe Unicorns,

Muttertag steht vor der Tüüüür. Habt ihr schon alle ein Geschenk?! Wenn nein, dann zeige ich euch jetzt ein kleines Last-Minute Geschenk für das ihr nur wenig Material braucht aber unendlich viele Möglichkeiten habt – vor allem ist es sehr individuell (Dieses Wort kommt hier in letzter Zeit irgendwie oft vor, oder?!)

Da ihr euch mehr Selbstgebasteltes gewünscht habt, will ich euch mein Muttertagsgeschenk natürlich nicht vorenthalten. Meine Mutter wohnt nicht in Österreich, ist im Mai aber für ein paar Wochen hier, deshalb habe ich es zwar nicht ganz so eilig aber vielleicht hilft mein kleines DIY dem Ein oder Anderen von euch weiter.

Ihr braucht:

  • ein weißes Häferl (ja, man schreibt es tatsächlich so: siehe Duden) – Depot, ab ca. 3,- Euro
  • Porzellanmalfarbe – gibt es flüssig oder in Stiftform – Pagro/Libro, ab ca. 7,- Euro
  • Tortenspitze – gibt es fast überall um ein paar Euro
  • Pinsel – falls ihr flüssige Farbe nehmt
  • optional: Perlen-Marker oder andere Stifte zum Verzieren von Glas
tasse_häferl_weiss_porzellanfarbe

Häferl: 4,59,- € von Depot // Farbe: 12,99,-€ von Pagro

 

weiss_tasse_porzellanfarbe

Perlen-Maker: 1,99,-€ von Pagro

 

Ich mag Spitze und Spitzenmuster sehr gerne und bastle aus diesem Grund sehr gerne mit Tortenspitze. Die könnt ihr in so gut wie jedem Geschäft kaufen, egal ob Lebensmittelgeschäfte wie Billa oder Merkur, in der Drogerie bei Bipa oder auch im Bastelbedarf. Ich hatte Tortenpsitze zuhause, die genau in meine Untertasse gepasst hat, also habe ich diese etwas am Untersetzer befestigt und mit der Farbe drübergepinselt.

untertasse_spitze

 

porzellan_untertasse_tortenspitze

Da ich das zum ersten Mal gemacht habe, wusste ich nicht ob das gut funktioniert und was dabei rauskommt – es ist zwar nicht an allen Stellen ganz detailiert geworden und an manchen Stellen ist die Farbe leider etwas veronnen. Aber es gibt nichts was man nicht mit einem Wattestäbchen und ein bisschen Nitroverdünnung wegbekommt. 😉

 

untertasse_diy_bemalt

In das Häferl habe ich innen ein Herz gemalt, das hervorkommt wenn der Kaffe oder Tee am Ende ausgetrunken ist. Perlen habe ich mit dem Perlen-Maker nicht gemacht, sondern damit die Schrift gemalt. Wenn ihr euch Porzellanfarbe in Stiftform holt, ist das natürlich gleich einfacher aber mit dem Pinsel habe ich mich nicht getraut – das wäre sicherlich schief und krumm geworden.

 

tasse_häferl_diy

 

muttertag_geschenk_diy_tasse

 

Das ganze muss dann eine Weile trocknen aber über Nacht ist alles durchgehend trocken gewesen. Spülmaschinenfest (das war mir wichtig!) ist die Farbe allerdings erst nach 3 Tagen – nicht, dass das schöne Geschenk gleich wieder weggewaschen wird 😉 Ich finde für meinen ersten Versuch mit Porzellanfarbe ist es ganz gut geworden, vielleicht mache ich mir selbst auch eine Tasse in dem Stil. Aber mal ehrlich, wenn wir unseren Müttern etwas mit viel Liebe und Mühe basteln wird es ihnen gefallen, egal wie besch*ssen es in Wirklichkeit aussieht! 😀

 

Wie gefällt euch meine Tasse und die Idee zu meinem Last-Minute Muttertagsgeschenk? Werdet ihr es selbst versuchen? Wenn ja, würde ich mich über Bilder von euren Werken freuen 🙂

 

Bussi aufs Bauchi,

eure Mana

 

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein, DIY, How to, Privat, Tutorial

NEWS: Individuelle Produkte von M.Asam!

Liebe Unicorns,

eigens für einen persönlich gestaltete Produkte – wer liebt sie nicht?! Also ich selbst mag das sehr gerne – egal ob gravierte Parfums, der persönliche Name auf einer Tafel Schokolade oder ein kleiner Spruch – ein kleines Detail, womit man ein Produkt persönlicher und individueller machen kann. Und somit auch zu einem tollen Geschenk.

Ab 1. Mai 2015 habt ihr bei M.Asam, einer Münchener Kosmetikfirma, die Möglichkeit euch im Online-Shop Produkte selbst zu gestalten.

masam_produktdesigner

 

Im Produktdesigner könnt ihr zwischen zwei online-exklusiven Trenddüften wählen:

  • Peach loves margarita
  • Grapefruit & green leaves

Bei beiden Düften könnt ihr euch dann noch eines von drei Produkten aussuchen:

  • Peeling
  • Shower Gel
  • Body Sufflé

Wenn ihr euch dann für eine Variante entschieden habt, könnt ihr noch das Etikett auswählen und zwei Zeilen Text individuell gestalten.

m.asam_produktdesigner

 

Ich liebe M.Asam Produkte sehr – der Duft ist einfach unwiderstehlich. Da jetzt Muttertag bevorsteht, ist dieses kleine Gadget im Online-Shop genau zur richtigen Zeit gekommen. Und das Beste daran ist, dass diese persönliche Gestaltung kostenlos angeboten wird.

Wie findet ihr M.Asam Produkte? Könnt ihr mir vielleicht etwas empfehlen?

Bussi aufs Bauchi,

eure Mana

2 Kommentare

Eingeordnet unter Beauty, News

Geschenkidee: personalisierte Liebes-Schlösser!

Liebe Unicorns,

heute habe ich eine süße Geschenksidee für euch, sowohl für Valentinstag aber auch für den kommenden Muttertag ist es sicherlich eine sehr liebe Idee. Es geht um individuell gravierte Liebes-Schlösser. Seit ich vor zwei Jahren in Berlin war, bin mir nämlich absolut verliebt in diese Schlösser. Ich finde die Idee dahinter wirklich wahnsinnig süß: Man hängt das Schloss auf eine Brücke und wirft den Schlüssel dann gemeinsam in das Gewässer darunter. Der Gedanke dahinter ist einfach schön, weil man damit damit die (im Idealfall) ewig verdundene Liebe zeigt. Da der Schlüssel zum Schloss ja dann weg ist, kann man dieses nämlich nicht mal eben schnell und einfach entfernen.

Mein Freund und ich haben es damals in Berlin leider zeitlich nicht mehr geschafft eines der hübschen Schlösser aufzuhängen, dafür haben wir es letztes Jahr in Paris getan und unser eigenes Liebesschloss aufgehängt. Wir waren nicht gut vorbereitet und das ganze war eher spontan, also haben wir uns eines vor Ort gekauft und unsere Namen und das Datum mit Edding darauf geschrieben.

schlösser_paris

paris_liebesschloss

Mir gefallen diese professionell gravierten Geschenke sehr gut und ich habe immer wieder mit dem Gedanken gespielt mir (uns :D) eines anfertigen zu lassen und habe auch öfter Preise im Internet und bei Anbietern hier in Wien verglichen. Da wir im Juni wieder in Deutschland sind, wurde es jetzt an der Zeit endlich mal ein Schloss zu bestellen. Wir machen nämlich Urlaub in Hamburg, aber aus einem speziellen Grund. Wer den Blog schon eine Weile verfolgt, weiß wie sehr ich die Band KISS liebe. Und nun kommt der Burner: KISS spielt an meinem 25. Geburtstag in Hamburg. Natürlich darf ich dort nicht fehlen! Also sind wir nun Anfang Juni in Hamburg und machen dort ein paar Tage Urlaub und da dachte ich mir, dass das die ideale Gelegenheit für so ein professionell graviertes Schloss wäre.

Ich bin dann auf den deutschen Shop Myliebesschloss gestoßen, die sich genau auf diese süßen Liebes-Schlösser spezialisiert haben. Der Shop hat jede Menge Auswahl, es gibt Schlösser in vielen bunten Farben, Schlösser im Comic-Stil und sogar herzförmige Schlösser. Auch bei der Gravur gibt es viele Varianten: Ihr habt die Möglichkeit zwischen mehreren Schriftarten zu wählen und diese zusätzlich mit Symbolen zu personalisieren. Ich durfte den Shop testen und habe mir ein tolles Set bestehend aus Schloss und Schlüsselanhänger bestellt. Das Set könnt ihr >>hier<< direkt bestellen. Im Shop findet man das Set mit einem roten Schloss, ich habe allerdings gefragt ob ich eventuell die blaue Variante haben könnte – ihr seht ja was ich bekommen habe – also top Kundenservice.

myliebesschloss_vorderseite

Die Abwicklung war richtig schnell, innerhalb von 4 Tagen war das Schloss auch schon bei mir. Ich bin sehr positiv überrascht, das Schloss ist richtig schwer, massiv und qualitativ hochwertig. Das einzige was mir nicht so ganz gefällt ist der Markenname auf dem Schloss, das sieht nicht ganz so schick aus – allerdings muss ich natürlich dazu sagen, dass man eben genau daran auch sieht, dass es eben KEIN 0815-Made-in-China-Schloss ist, sondern sogar von einer bekannten hochwertigen Marke, also kann man darüber auf jeden Fall hinwegsehen. Auch preislich war ich oft von solchen Schlössern abgeschreckt, deshalb war ich auch sehr positiv überrascht als ich gesehen habe, was alleine das Schloss der Marke Abus bei uns im Baumarkt kostet – da ist der Set Preis mit 36,90,- Euro meiner Meinung nach unschlagbar.

Außerdem kann man viele Zusätze von der Gravur der Rückseite, über Samtbeutel und Geschenkdosen bis hin zu Schriftzügen aus Holz auswählen. Ich habe mich für die Gravur der Rückseite entschieden und habe passend zum KISS-Konzert den Songtitel von einem meiner Lieblingslieder gravieren lassen. Auf den Schlüsselanhängern kann man unsere Namen lesen.

myliebesschloss_rueckseite

myliebesschloss_schluesselanhaenger

Fazit: Mir sowohl auch meinem Freund gefällt das Schloss sehr gut – es gefällt uns sogar ZU gut. Wir haben beschlossen es nicht in Hamburg aufzuhängen, sondern als schöne Erinnerung zu behalten. Naja, wie sagt man: Erstens kommt alles anders und Zweitens als man denkt. Insgesamt sind diese Schlösser auf jeden Fall ein tolles und persönliches Geschenk – auch eure Mama freut sich sicherlich über ein personalisiertes Geschenk zum Muttertag.

Was haltet ihr von gravierten Schlössern? Findet ihr es kitschig oder würdet ihr diese Tradition auch mitmachen?

Bussi aufs Bauchi,

eure Mana

*Danke an Myliebesschloss für das schöne Schloss und die schnelle Abwicklung.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Cooperation, PR Sample, Privat