Schlagwort-Archive: neu

PREVIEW: Treaclemoon Lovely Mint Story

Liebe Unicorns,

heute möchte ich euch von Neuigkeiten aus dem Hause Treaclemoon berichten. Ich freue mich sehr euch mitteilen zu können, dass Treaclemoon sich dazu entschlossen hat eine Duschcreme mit Minzduft als Limited Edition auf den Markt zu bringen. treaclemoon_lovley_mint_story

Ja, richtig gelesen… MINZDUFT! Das ist die Duftrichtung, die ich am allerallerallerliebsten auf der ganzen Welt mag – Minze – nomnom. Ich freue mich riesig über diese Neuigkeiten aber HALT – da war noch was – leider nur in Deutschland erhältlich. Zum Glück habe ich eine superliebe deutsche Freundin, die mir sicher eins (oder auch zwei?) von diesen tollen Dingern besorgt – Liebe Jussi, wenn du das hier liest, stell dir bitte einen ganz lieben Dackelblick an mir vor. Natürlich möchte ich euch auch gleich ihren Blog auf Facebook vorstellen: Miezepeter. Hier könnt ihr viel über Katzen – vor allem ihren wunderschönen aber teuflischen Kater – aber auch Beauty und ihr Hobby Fotografie lesen. Schaut doch mal vorbei und lasst ein Like da.

treaclemoon_lovley_mint_story

Aber nun wieder zurück zu Treaclemoon und der neuen Duschcreme. Diese wird ab Januar 2015 für 3,95 Euro pro 500 ml-Flasche UVP bei ausgewählten Drogeriemärkten (z.B. dm drogerie markt) erhältlich sein. Zusätzlich gibt es Probiergrößen von 60 ml zum Preis von 0,95 Euro. Der erfrischende Minzduft verspricht einen freien Kopf, Belebung für den Geist und Gute-Laune-Gedanken. Auch der Text auf der Verpackung regt schon zum träumen an:

„Minze verdreht mir schon immer den Kopf und zaubert Firlefanz wie aus dem Nichts… lila Küken mit glitzernden Gummistiefeln, die im Mondschein zum Picknick tippeln.“

treaclemoon_iced_strawberry_dream

Außerdem gibt es ab Januar 2015 ein Comeback der Körpermilch mit dem Erdbeerduft „iced strawberry dream“, um zwei Monate zumindest dufttechnisch den Winter zu vertreiben. Auch hier wird es eine große Version mit 350ml um 3,95 Euro UVP bei ausgewählten Drogeriemärkten und eine kleine Probiergröße mit 60 ml um 0,95 Euro UVP geben.

Wie findet ihr diese neue Limited Edition? Welche Duftrichtungen mögt ihr gerne?

Bussi aufs Bauchi,

eure (ausnahmesweise minzgrüne) Mana

Advertisements

6 Kommentare

Eingeordnet unter Limited Edition, Preview

Nominierung Liebster-Award 2.0

Liebe Unicorns,

mittlerweile wurde ich schon mehrmals für den Liebster-Award nominiert wurde, möchte ich heute zwar die Fragen beantworten, aber werde selbst keine 10 Leute nominieren, da ich das erst gemacht habe. Die Antworten von meiner letzten Nominierung zum Liebster-Award findet ihr >>hier<<.

Die Regeln sind auch dieses mal gleich geblieben:

– Du musst mich in deinem Blog verlinken

– Du musst 11 neue Blogger nominieren, die weniger als 200 Follower haben

– Du musst meine Fragen beantworten und auf deinem Blog veröffentlichen

– Überlege dir 11 Fragen, die deine nominierten BloggerInnen dann beantworten müssen

– Die Person, die dich nominiert hat, darf nicht zurück nominiert werden

– Du musst deine “Auserwählten” natürlich auch informieren

– Bereite einen Link mit allen Infos vor

– Folge mir auf WordPress, Bloglovin’, Facebook, oder wo du möchtest

 

LiebsterAward

 

Zuerst die Fragen von Nicole von castle in the clouds:

1. Welchen Blog liest du regelmäßig?

Deinen, Nicole! 😛 HelloThanh, seit neuestem auch Nerdsofmunch und timeoutforsparkling

2. Was war dein erstes Kosmetikprodukt?

Puh. Ihr stellt alle so schwierige Fragen. Ich glaube, dass ich mit Abdeckstift – schwierige Pickelphase in der Pubertät –  und normalem Khol-Kajal angefangen habe.

3. Verwendest du lieber High End oder Drogeriekosmetik?

Beides. Es gibt bestimmte Produkte, die verwende ich fast nur noch aus dem High End Bereich, zum Beispiel   Lippenstift. Bei Duschgel oder Waschgel ist es mir eigentlich bisher egal gewesen. Bei Foundation möchte ich jetzt auf High End wechseln, aus Hoffnung da was passendes zu finden.

4. Lieber Lippenstift oder Lipgloss?

Um Gottes Willen, Lippenstift!

5. Was willst du mit deinem Blog erreichen?

Hm, ich habe kein wirkliches „Ziel“, ich blogge ja weil es mir Spaß macht und nicht um damit etwas zu „erreichen“. Solange ich Freude daran habe werde ich auch weiterbloggen. Wenn das als Ziel gilt, dann ist es einfach das Weiterbloggen.

6. Welches Produkt würdest du gerne mal testen?

Produkte von Lime Crime und mehr von Benefit. Außerdem Foundation von Clinique und Bobbi Brown.

7. In welches Land würdest du gerne mal reisen?

Japan (Tokio), China, Thailand, Amerika (New York, Los Angeles, Las Vegas, einmal zum Burning man in die Wüste von Nevada),  nochmal nach Kuba, irgendwas in Afrika, Irland, nochmal nach Frankreich und England, Schottland,….

8. Gehst du auch mal ungeschminkt aus dem Haus?

Nein. Absolut nicht.

9. Wie kam es zu deinem Blog?

Ähm. auf die Idee haben mich Freunde gebracht. Ich hab immer gern Blogs gelesen und auch selbst oft Tipps gegeben aber der ausschlaggebende Punkt war wohl meine beste Freundin, die mir dann den Mut gemacht hat einen eigenen Blog zu eröffnen.

10. Ohne welches Produkt könntest du nicht leben?

Oje, schon wieder so eine unmögliche Frage. Ich bin ein Beauty-Addict, es gibt nicht nur EIN Produkt. aber wenn es sein muss, kann ich es eventuell, vielleicht auf Concealer und Mascara reduzieren.

11. Was sind deine Lieblingsthemen beim bloggen?

Naja, das hier ist ein Beautyblog… also… Beauty. 🙂 Ich kann eher sagen was ich nicht mag: mittlerweile hängen mir Beiträge über Glossybox und Pinkbox ziemlich zum Hals raus, weil es die einfach wie Sand am Meer gibt. Außerdem mag ich keine Previews (vor allem von limited Editions), in denen Blogger nur schreiben wenn etwas neues kommt, aber ja noch keiner das Produkt getestet hat.

Vielen Dank fürs taggen, Nicole!

 

Und nun zu den Fragen von Eni und em.elli von butterfly meets owl:

 1. Warum bloggst Du?

Es macht mir einfach großen Spaß und ich freue mich total wenn ich merke, dass tatsächlich auch Leute meinen Blog lesen.

2. Über welche Themen liest Du am häufigsten in Blogs?

Häufig lese ich über DIY oder Swatches zu Produkten, die mir sehr helfen mich für oder auch gegen das Produkt zu entscheiden.

3. Über welche Themen bloggst Du am liebsten?

Wie auch oben erwähnt ist das ja ein Beautyblog, also Beauty 🙂

4. Was war Dein aufwändigster Blogpost?

Das war wohl eindeutig der Post, der mir auch am meisten am Herzen liegt: der Adventkalender, den ich letztes Weihnachten von meinem Freund bekommen habe. Da ich den Blog im Dezember 2013 noch nicht hatte, war es ziemlich schwierig die ganzen Fotos im Nachhinein wieder aufzutreiben. Außerdem waren die Bilder nur für Freunde gedacht, deshalb sind viele davon leider auch etwas verwackelt, überbelichtet, beziehungsweise einfach schlecht. Aber es ist und bleibt eine wunderbare Erinnerung.

5. Wenn Du nur noch einen einzigen Post schreiben könntest, worüber wäre er?

Über meinen London Haul. Der Post wäre dann aber wohl 35623 Seiten lang und hätte 896434 Bilder. Wirklich. Ich habe viel gekauft.

6. Hast Du einen Post schon einmal nach Veröffentlichung wieder gelöscht, und warum?

Nein, ich hab noch nie etwas wieder gelöscht.

7. Hast du Vorbilder in der Blogger-Welt? Wen?

In der Blogger-Welt eigentlich nicht, aber mir fällt jetzt eine gewisse Youtuberin ein, die eine Vorbildfunktion für mich hat. Das ist die wunderschöne ItsKimLianne, die ich persönlich gut kenne. Ich bewundere sie weil sie im „echten“ Leben genauso „doof“ ist, wie in ihren Videos und daher sehr authentisch ist. Ich versuche auch in meinem Blog soweit es geht authentisch zu sein.

8. Cream- oder Powderblush?

Ich habe beides zuhause, aber da ich eher zu öliger Haut neige, mag ich Powderblush lieber damit es zusätzlich mattiert.

9. Deine Meinung zu

Äh… zu was? XD

10. Die ersten drei Wörter, die Dir zu Beauty-Blogs (im Allgemeinen) einfallen.

Beautybox, limited Edition, Swatch

Vielen Dank natürlich auch euch beiden 🙂

 

Wie gesagt,  ich beantworte gerne die Fragen, die sich die Anderen überlegt haben, werde aber dieses mal nur zwei Personen nominieren, weil die Blogs relativ neu sind und ich sie sehr mag: die hübsche Ela von nerdsofmunch und die hübsche Nina von timeoutforsparkling. Würde mich freuen von euch zu hören. 🙂

Meine Fragen für euch sind die gleichen wie auch beim letzten Mal:

1. Was ist dein Lieblingswitz?

2. Der glücklichste Moment in deinem Leben?

3. Ohne welches Beautyprodukt könntest du nicht leben?

4. Was ist dein Lieblingsnagellack im Moment?

5. Wie viele Nagellacke hast du?

6. Was ist dein Lieblingsfilm oder Lieblingsserie?

7. Warum bloggst du?

8. Was magst du an deinem Körper am Liebsten?

9. Hast/Möchtest du Piercings und/oder Tattoos?

10. Was ist deine Lieblingsband?

11. Welche Blogs liest du gerne?

 

Bussi aufs Bauchi,

eure Mana

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein